home

impressum

das librikon

suche

 

Librikon

 
 
 
             

 

magazin für kinderbuchkultur

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Empfehlungsliste 07

 

 

 

Empfehlungsliste 08

 

 

 

Sonderprämierung 08

 

 

 

Empfehlungsliste 09

 

 

 

Sonderprämierung 09

 

 

 

Empfehlungsliste 10

 

 

 

Sonderprämierung 10

 

 

 

Empfehlungsliste 11

 

 

 

Sonderprämierung 11

 

 

 

Empfehlungsliste 12

 

 

 

Willkommen ...

 

 

 

Das Eine Buch

 

 

 

Gerechtigkeit für ...

 

 

 

Freiheit für ...

 

 

 

Evergreens

 

 

 

Leserfragen

 

 

 

Lesen im Grünen

 

 

 

Tipps zum Thema

 

 

 

Werk und Sein

 

 

 

Jugend liest

 

 

 

Freies Geleit

 

 

 

Comics

 

 

 

Bewegte Bilder

 

 

 

Auf der Waagschale

 

 

 

Wider die Leseförderung

 

 

 

Titelseite

 

 

 

Nachbarskinder

 

 

 

Buch von Wert

 

 

 

Hilfe, mein Kind liest...

 

 

 

Einspruch!

 

 

 

Eine Frage der Kultur

 

 

 

Kleiner Simpl

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Empfehlungsliste:                                                                     zur Ausschreibung 2012

Deutschsprachiges  Qualitätskinderbuch 2011

 

 

 

 

Die empfohlenen Bücher:

 

 

 

 

Ab 6

Andrea Karimé:

"Kaugummi und Verflixungen"

Mit Illustrationen von Anne-Kathrin Behl

Picus Verlag 2010

61 Seiten, 14,90 Euro

ISBN 978-3854521532

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Begründung:

In einfacher Sprache, in prägnanten Sätzen und insgesamt in überzeugender Kürze wird eine facettenreiche Erzählung geboten - ein Widerspruch, den nur literarisches Können auflösen kann. So geschieht es in „Kaugummi und Verflixungen“ von Andrea Karimé vor den stauenden Augen der kleinen Leser. Auch für Vorlesende ist der Erkenntnisgewinn hoch, und die Figuren leben bald in den Gesprächen innerhalb der Familie wie selbstverständlich mit.

 

 

 

 

Ab 8

Eva Lezzi:

"Beni, Oma und ihr Geheimnis"

Mit Illustrationen von Anna Adam

Hentrich & Hentrich 2010

32 Seiten, 17,90 Euro

ISBN 978-3942271073

 

 

 

 

Aus der Begründung:

Ein literarisches sehr freies Schmuckstück: In lockerem Ton gehalten, ist sein Thema ernst. Die Sprache bewegt sich, obschon kindgerecht, jenseits jeden Klischees. Keine der Figuren erfüllt ein Schema, die Idee von „Beni, Oma und ihr Geheimnis“, das ein hervorragendes Vorlesebilderbuch mit höchst anspruchsvollen Collagen ist, bewegt die ganze Familie und regt immer wieder zu Gesprächen an. Erzählt aus der Sicht des Kindes, ohne zur Ich-Form greifen zu müssen, gelingt es der Autorin Eva Lezzi, an die besten Traditionen anzuknüpfen, die gerade die Kinderliteratur zu einer eigenständigen Gattung hat werden lassen.

 

 

 

 

Ab 10

Franzobel:

"Phantastasia oder Die lustigste Geschichte über die Traurigkeit"

Mit Illustrationen von Antje Keidies

Ueberreuter 2010

125 Seiten, 12,95 Euro

ISBN 978-3800055340

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Begründung:

Lustig und originell, kunstvoll gestrickt, eine leicht, aber um genau das Passende verschobene Weltsicht, Witz, dazu gänzlich unverklemmt: In "Phantastasia oder Die lustigste Geschichte über die Traurigkeit" ist ein positiver Blick auf die Pubertät literarisch unglaublich gelungen verarbeitet. Aus jedem Handlungsstrang springt dem Leser das  künstlerisch Unabhängige entgegen. Vorgefasstes aufzugeben und zu verlassen - das tut der Teenager wie es dieses Buch tut. Es bleibt nicht an der Oberfläche, und doch ist es auch lustig. Es zeigt Humor für Kinder und Subtilität für Erwachsene und stellt damit eine feine Verbindung zwischen Heranwachsenden und Eltern her.

 

 

 

 

Ab 10

Kilian Leypold:

"Der Tiger unter der Stadt"

Aufbau Verlag 2010

288 Seiten, 14,95 Euro

ISBN 978-3351041250

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Begründung:

Der Start in diesen Jugendroman mutet noch konventionell an. Was sich dann entspinnt, ist eine kreative Verwirrung, die die jungen Leser intensiv in Beschlag nimmt. Viele bunte Fäden laufen durch das Buch und wieder zusammen, und als Gesamtbild zeigt sich ein literarisches Kaleidoskop. „Der Tiger unter der Stadt“ von Kilian Leypold baut eine Brücke, um die Vielschichtigkeit eines Sprachkunstwerkes erfassen zu können. Die Nachwirkung des Buches bei den Lesern ist enorm, und die gedankliche Rückkehr in den Roman ist ein Wert an sich.    

 

 

 

 

Ab 10

Gabriel Erz:

"Harry und die Amsel - Ein AH-Buch mit Z zum Schluss"

Mit Illustrationen von Peter Engel

Edition Buntehunde 2010

31 Seiten, 17,90 Euro

ISBN 978-3934941595

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Begründung:

Diese Geschichte wird in einer Sprache erzählt, die an keiner Stelle für ein schnelles Erfassen geglättet wurde. Nicht angepasst an den oberflächlichen Leser, sondern dessen inhaltlichem Tiefgang entsprechend, stellt das Buch eine hervorragende Möglichkeit für Kinder und Jugendliche dar, die Horizonte, die ein hoher literarischer Stil eröffnet, zu entdecken. Es regt zum Nachdenken an - über viele Lesealter hin. „Harry und die Amsel“, das als originell und erstklassig illustriertes Bilderbuch daherkommt, ist ein kleines Kunstwerk, das innerhalb der deutschen Kinderliteratur seinesgleichen sucht.

 

 

 

 

Ab 10

Jens Soentgen:

"Von den Sternen bis zum Tau: Eine Entdeckungsreise durch die Natur. Mit 120 Phänomenen und Experimenten"

Mit Illustrationen von Vitali

Peter Hammer Verlag 2010

405 Seiten, 24,90 Euro

ISBN 978-3779502913

 

 

 

 

 

 

Aus der Begründung:

Ein hohes sprachliches Niveau hält der Autor Jens Soentgen durch sein ganzes dickes und themenreiches Buch. Immer wieder ruft es Erstaunen hervor, auf welch lockere, freundliche Art man Kinder ansprechen und trotzdem tiefergehende Zusammenhänge darlegen kann. Gefühlvoll und anschaulich wird in "Von den Sternen bis zum Tau: Eine Entdeckungsreise durch die Natur" das Wichtigste bei den junge Lesern geweckt: Begeisterung. Das gelingt, weil hier Lerneffekte und Wissensvermittlung nicht im Vordergrund stehen, sondern über allem die Liebe zur Natur und die Faszination, die von ihr ausgeht, steht. Das rüttelt auf und versetzt in eine wunderbare positive Aufregung. Dieses Buch weist den Weg, Sachbücher zu schreiben; es ist schon jetzt ein Standardwerk des Natursachbuches für Kinder.

 

 

 

 

Ab 14

Werner J. Egli:

"Der erste Schuss"

Ueberreuter Verlag 2010

204 Seiten, 12,95 Euro

ISBN 978-3800055685

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aus der Begründung:

Die Fähigkeit, die Verwirrung der Jugendlichen zu begreifen, sie literarisch umzusetzen und gleichzeitig einen spannungsgeladenen Roman zu schaffen, der die Sehnsüchte und die unausgesprochenen Gefühle von Teenagern im Aufbruch auszudrücken versteht: Werner J. Egli hat sie. Gekonnt nimmt "Der erste Schuss" junge Leute auf anspruchsvolle Weise mit in eine Welt, die nicht die ihre ist und dennoch aus ihren Gefühlen entspringen könnte. Andere Lebensweisen und Schicksale werden authentisch geschildert. Man kann mit den Figuren mitleben - selber mittendrin im Buch. So muss es sein, um jugendliche Leser leichtfüßig zur Literatur zu tragen.

 

 

 

 

Librikon-Q 2012

 

Die Empfehlungsliste:

Nur literarische Qualität zählt!

 

Deutschsprachiges Kinder- und Jugendbuch

Internationales Kinder- und Jugendbuch 

Bilderbuch 

 

Ausschreibung:

Librikon-Q 2012  Deutschsprachiges Kinder- und Jugendbuch

 

Die Empfehlungsliste für literarische Qualität im Kinderbuch hat sich als unabhängige Literaturempfehlung etabliert, der ausschließlich Werke besonderen literarischen Niveaus auszeichnet.

Es werden Kinder- und Jugendbücher nach folgenden Kriterien ausgezeichnet:

- Originalsprache deutsch

- Erscheinungsjahr 2011

- Hohe literarische Qualität (insbesondere, inwieweit das Gespür für Sprachkunstwerke bei den lesenden Kindern entwickelt wird)

- Wirkung auf die lesebegleitenden Eltern (insbesondere, inwieweit in der Familie das Buch als Kulturgut aufgenommen werden kann)

- Bedeutung innerhalb der Kinderliteratur

Die Bücher können von jedem eingereicht werden. Wir freuen uns auf Einsendungen bis zum 30. Januar 2012. Die Veröffentlichung der Empfehlungsliste erfolgt im März 2012.

 

Die Jury wird anonym bleiben; Einflussnahme ist völlig ausgeschlossen.

 

 

Ausschreibung:

Librikon-Q 2012  Internationales Kinder- und Jugendbuch 

 

Empfehlungsliste Sonderprämierung: Internationales Kinder- und Jugendbuch 

  Es werden Kinder- und Jugendbücher nach folgenden Kriterien ausgezeichnet:

- Erscheinungsjahr 2011

- Hohe literarische Qualität (insbesondere, inwieweit das Gespür für Sprachkunstwerke bei den lesenden Kindern entwickelt wird)

- Wirkung auf die lesebegleitenden Eltern (insbesondere, inwieweit in der Familie das Buch besprochen werden kann)

- Bewertung ohne Rücksicht auf kommerziellen Erfolg in der Originalsprache

- Bedeutung innerhalb der Kinderliteratur

Die Bücher können von jedem eingereicht werden. Wir freuen uns auf Einsendungen bis zum 30. Juni 2012. Die Veröffentlichung der Empfehlungsliste erfolgt am 10. Oktober 2012.

 

 

Ausschreibung:

Librikon-Q 2012  Bilderbuch 

 

Empfehlungsliste Sonderprämierung: Bilderbuch

Es werden Bilderbücher nach folgenden Kriterien ausgezeichnet:

- Erscheinungsjahr 2011

- Hohe Qualität der künstlerischen Umsetzung der Illustrationen

- Künstlerische Unabhängigkeit

- Zusammenspiel von Text und Bild

- Wirkung auf Kinder und deren Geschmacksausbildung

- Bedeutung innerhalb der Kinderliteratur

Die Bücher können von jedem eingereicht werden. Wir freuen uns auf Einsendungen bis zum 30. Juni 2012. Die Veröffentlichung der Empfehlungsliste erfolgt am 10. Oktober 2012.

 

Die Jury wird anonym bleiben; Einflussnahme ausgeschlossen.

 

Die prämierten Autoren erhalten je eine penna scriptoria, eine römische Schreibfeder.

 

 

Einsendungen bitte an:

Redaktion Librikon.de

- LIBRIKON Q -

J o a c h i m - K a r n a t z-A l l e e 1

1 0557 Berlin

 

 

 

 

Hoch

 

 

   
 

copyright by librikon